14. Januar 2017 Neujahrsempfang des Kreisverbandes mit Omid Nouripour

Am Samstag dem 14. Januar sind wir mit unserem traditionellen Neujahrsempfang schwungvoll in das neue politische Jahr 2017 gestartet.

Neben Berichten aus Stadtrat und Kreistag stand die Veranstaltung ganz im Zeichen unseres Gastredners Omid Nouripour, dem aussenpolitischen Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis90/Die Grünen. Omid spannte in seinem Beitrag den Bogen über die aktuellen und kritischste Themen des Jahres 2016/2017,  von global politischen Situation mit USA und Russland, über Terrorismus, Krieg und Flucht bis zur der Europapolitik und machte dabei allen Anwesenden Mut.

Ein weiteres Highlight war die diesjährige Verleihung des Preises für „Andere Mobilität (AMO)“ an den Elternbeirat und den Förderverein Sonne der Grundschule Petershausen. Mit ihrem PETIBUS wird die natürliche und gesunde Mobilität zu Fuß gefördert, der öffentliche Gruppen Nahverkehr geschult, die Sicherheit der Schüler erhöht und der Verkehr entlastet. Vielen Dank für diese Initiative.

Ein besonderes Anliegen war uns der Unterstützungsaufruf für Hou Fei – einem kleinem krebskranken chinesischem Mädchen, dessen Eltern es nicht möglich ist in China finanzielle Unterstützung zu organisieren – denn kleine Mädchen sind in China „nicht viel wert“.  Jutta Neupert und Dr. Jinchen Liu stellten den Fall vor und in der Spendenaktion kamen 400 EUR zusammen. Das Geld ist sofort vollständig an die Eltern von Hol Fei weitergereicht worden und die Familie bedankt sich mit uns für diese unglaubliche Unterstützung.

Neben viel Politik und vielen Gesprächen hatten wir mit „Ship & Anchor“ aus Augsburg eine super musikalische Begleitung – anhören!

 

Verwandte Artikel